http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

___.last4days

Gott ich habs überlebt 4 Tage nicht zu bloggen. Yay. Whatever. Meine Grippe hat sich zu einer tollen Bronchitis entwickelt. Supergenial. Bettruhe und Fresse halten ist angesagt. Naja. Kann man nix machen.

Wir haben Nachwuchs, seit gestern. Gwendoline ist bei uns eingezogen, meine wunderhübsche Katzendame. Jetzt hab ich drei Stubentiger.

Ansonsten hab ich gewaltig pissige Laune. Zum einen, weil Hase wieder arbeiten ist und man weiß ja, wie ich auf seine Arbeit zu sprechen bin. Und dann scheint echt die ganze Welt irgendwie gegen uns zu sein. Jetzt fängt sein bester Freund auch noch an zu spinnen, weil Hase abends halt nicht mehr online ist sondern lieber mit mir rumcoucht. Halt ein normales Leben ohne Internet. Ja sorry, dass er jetzt halt in festen Händen ist und mal was anderes sieht als nur Internet, tut mir schrecklich leid. Ne, mal ernsthaft. Das macht mich schon wütend, vor allem weil es so rüberkommt als wäre ich die Schuldige, die ihn bestimmt an die Couch fesselt. Ich hab ja auch grundlos seinem besten Freund geschrieben, dass ich ihm unsere Festnetznummer geben kann, dann können sie telefonieren. Wollte er aber auch nicht. Ja was soll man da dann noch machen? Ich glaub da spielt Eifersucht eine große Rolle. Keine Ahnung. Ich finds irgendwie albern, ich würd mich halt eher für meine beste Freundin freuen. Whatever, ich fühl mich jetzt scheiße, weil ich denke das alles passiert gegen Philipps Willen und ich halte ihn mir als Sklaven. Laune ist jenseits des Gefrierpunkts, scheiß Verlustsangst. Ich kann Philipp ja auch nicht sagen, dass er bei seinem besten Freund mal Tacheles reden soll von wegen das ER es so will - ohne Internet und so. Ich mein, er ist halt echt nicht aus der Welt. Es gibt echt noch Telefon und so. Und wenn sie zu verschiedenen Zeiten on sind kann ich nix dafür. Bester Freund hat jetzt dann auch ab dem 24ten frei und hat schon die Anfrage gestartet, ob sie sich da sehen können. Klar können sie das, aber dann soll er vorbei kommen. Erstens haben wir das Geld nicht und zweitens hab ich keinen Bock, dass sich mein Freund sinnlos besäuft, was er dort tun wird. Und erst recht keinen Nerv drauf, dass ihm dann vielleicht auch noch ins Gewissen geredet wird wegen mir. Danke, da verzicht ich ganz gerne drauf und möchte sowas eigentlich aus dem Weg gehn. Naja, bleibt abzuwarten. Zudem wollten wir ja Anfang Oktober am WE nochmal in den Europapark.
17.9.12 20:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de